Zum Hauptinhalt springen

Praktisches Jahr

Wir bieten euch:

  • Eine gute Atmosphäre im jungen Team, geprägt von gegenseitigem Miteinander und großem Zusammenhalt
  • Intensive Betreuung durch einen erfahrenen Arzt als Mentor
  • Wahl zwischen einer monatlichen Vergütung (ca. 320€) vs. einem Studientag/Woche
  • Teilnahme an Vorlesungen (fakultativ)
  • Kostenloses Mittagessen WKH/Palmeria
  • Kostenfreie Parkplätze im WKH
  • Teilnahme am Fortbildungsprogramm der Klinik
  • Laparoskopie- und TUR-Trainingsmodelle
  • Möglichkeit der Hospitation in unserem Forschungslabor
  • Aktive Teilnahme an Operationen

Informationen

Ärztlicher Ansprechpartner / Organisation OA PD Dr. Frank Kunath Studierendensekretariat der Urologie, Krankenhausstraße 12, 91054 Erlangen
Ist die Ausbildung von schwangeren/stillenden Studentinnen möglich? Ja, mit Einschränkungen; siehe Merkblatt Schwangerschaft im Blockpraktikum, Famulatur, Praktischen Jahr Urologie  
Treffpunkt am ersten Tag 07:20 Uhr, Sekretariat der Urologie im WKH, Rathsberger Straße 57, 91054 Erlangen  
Ansprechpartner für Studierende, insbesondere am ersten Tag OA PD Dr. Frank Kunath, Fr. Dr. Susanne Zillich  
Folgende Fortbildungen für PJ-Studierende werden angeboten Urologische Befunderhebung, Sonographie, Anamneseerhebung, Laparoskopie- und TUR-Trainer  
Portfolio / Curriculum für die Ausbildung im Praktischen Jahr vorhanden Ja  
Schutzkleidung wird gestellt Ja  
Mittagessen wir gestellt Ja  
Voraussichtliche Arbeitszeit 07:00 Uhr bis ca. 15:30 Uhr  
Angaben zu Fehltagen Wie vom Studiendekanat vorgegeben